Sie möchten ein Fahrzeug oder Anhänger abmelden, dann benötigen Sie dazu folgende Unterlagen:

  • die Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein)
  • die/das Kennzeichen

 

Hinweis:  Besitzen Sie noch keine neuen Fahrzeugpapiere, sondern die alten Exemplare (weiß und grün liniert), benötigen wir
auch die Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Fahrzeugbrief) !
Sollten Sie den Wunsch haben, Ihr KFZ abzumelden und die Kennzeichen auf sich zu reservieren (nur auf den letzten Halter möglich!),
benötigen wir dazu auch die Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Fahrzeugbrief)

 

Formular auf Kennzeichenreservierung bei Außerbetriebsetzung  --->  hier klicken